Aktion Biber & Co. Ostschweiz

10 Jahre Einsatz für den Biber in der Ostschweiz! Mit dem 31.12.2017 fand die Aktion Hallo Biber! Ostschweiz ihr geplantes Ende. Das bedeutet aber nicht, dass sich Pro Natura und Pro Natura Thurgau nicht mehr um den sympathischen Nager kümmern werden. Im Gegenteil: Wir weiten das Engagement aus. Seit Jahresbeginn läuft in verschiedenen Regionen der Schweiz die Aktion Biber & Co. Es sollen fortan alle Gewässerlebensräume geschützt, gefördert oder aufgewertet werden. Neben Biber-Lebensräumen sind dies nämlich die Lebensräume der "& Co.": Quelljungfer, Wasseramsel, Laubfrosch und Aal.
Ein Teil der Arbeitsleistung steht Pro Natura Zürich zur Verfügung, mit der die Zusammenarbeit bereits die letzten Jahre sehr eng und reibungslos verlief. Neu dazu kommt der Kanton Graubünden, der aktuell einen grossen Biber-Zuzug übers Rheintal erlebt. Der grösste Kanton der Schweiz wird nicht von Bischofszell aus bearbeitet, sondern wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Projektmitarbeiter Michael Fasel - einem ausgewiesenen Biberexperten und Ökologen.

 

 

Foto: P. Taxböck